Shopping cart
(0 Articles)

 

TACET hält die audiophile Fahne mit neuer DVD-Audio Produktion hoch
Nicht zuletzt von der Audio-Presse schon lange vor der SACD für tot erklärt, feiert die DVD-Audio bei TACET immer wieder fröhliche Urstände. So erscheint noch im Juli die vierte DVD-A im Zyklus mit Haydns Streichquartetten gespielt vom formidablen Auryn Quartett und aufgezeichnet in TACET’s Real Surround Sound.
(…) Die angesprochene Musikalität und Lebendigkeit kommt besonders gut im TACET Real Surround Sound zur Geltung. Kann man hier doch jeden einzelnen der vier Ausnahmemusiker - Matthias Lingenfelder und Jens Oppermann, Violine, Stewart Eaton, Viola und Andreas Arndt, Violoncello – in all seiner Individualität erleben, die Feinheiten des instrumentalen Zusammenspiels sehr viel genauer erkennen und sich gleichzeitig am prachtvollen Gesamtklang des Ensembles erfreuen. (…)
Wohl dem, der noch einen DVD-A-Player oder einen der aktuellen Mulitiformatplayer besitzt und die Auryns hochaufgelöst mit 24 Bit in zwei unterschiedlichen Sourround-Formaten oder auf Stereo herunter gemischt genießen kann.

<< back