Shopping cart
(0 Articles)

 

"...Als ich all diese Gelöstheit hörte, drängte sich mir der Verdacht auf, es handle sich gar nicht um vier Spieler und vier Fiedeln, sondern um ein fabelhaftes Streichinstrument mit endlosem Umfang; so homogen nämlich paßt alles musikalisch zueinander. Insgesamt erreicht das Auryn-Quartett eine erstaunliche Perfektion, die nie ins Seelenlose abgleitet. Was will man mehr?"

<< back