Warenkorb
(0 Artikel)

 

"Vielversprechender Beginn einer Gesamteinspielung mit dem weit unter Wert gehandelten Abegg-Trio. Äußerst präzises, homogenes, dennoch kraftvolles und hochvirtuoses Musizieren, dem der auftrumpfende Bekenner Beethoven näher liegt als der empfindsame Melodiker (dem z. B. das Suk-Trio intensiver huldigt). Optimale Klangbalance zwischen Streicher und Bösendorfer in der Festeburgkirche. Ein Quentchen mehr natürlichen Halls hätte nichts geschadet."

<< zurück