Warenkorb
(0 Artikel)

 

"... Gaedes Kreisler-Aufnahme dagegen ist hinreißend. Der 30jährige spielt mit einem Esprit, den man schon ausgestorben glaubte. Seine Spieltechnik ist durchglüht von rarem Jahrhundertwende-Charme. Er fleht, er drängt, er flötet, seine Akkorde leuchten, seine Rasereien lassen die Geige lachen. Da hat es einer geschafft, die Kreislersche Unschuld wiederzufinden."
Volker Hagedorn

<< zurück