Warenkorb
(0 Artikel)

 

0101-3 DVD-Audio

Johann Sebastian Bach

Six Brandenburg Concertos
BWV 1046-1051
Complete Edition
Stuttgarter Kammerorchester
TACET Real Surround Sound

EAN/barcode: 4009850010135

01013 Diagramm

“Ein Triumph der Surround-Klangaufnahme (…) Viele Hörer werden sich fragen, ob sie wirklich noch eine Aufnahme der Brandenburgischen Konzerte brauchen. (…). Die Antwort lautet: Ja, für eine Scheibe wie diese findet sich der Platz in jeder Sammlung." (Bangkok Post)

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
1Concerto I F major BWV 1046(1. movement)Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
3:37
2 AdagioJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
4:04
3 AllegroJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
3:50
4 MenuetJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
7:10
5Concerto II F major BWV 1047(1. movement)Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
4:45
6 AndanteJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
3:50
7 Allegro assaiJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
2:39
8Concerto III G major BWV 1048(1. movement)Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
5:22
9 AllegroJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
4:39
10Concerto IV G major BWV 1049AllegroJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
7:12
11 AndanteJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
3:46
12 PrestoJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
4:33
13Concerto V D major BWV 1050AllegroJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
9:47
14 AffettuosoJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
6:11
15 AllegroJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
5:06
16Concerto VI B flat major BWV 1051(1. movement)Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
6:33
17 Adagio ma non tantoJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
5:12
18 AllegroJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Stuttgarter Kammerorchester
5:49

Gesamtspielzeit: 94:35

Lesen Sie Kritiken zu dieser Produktion

SA-CD.net (21. 09. 2005):

--> original review
"I have just experienced some joyful playing on modern instruments of one of the greatest collection of orchestral works written. mehr...

Bangkok Post realtime (08. 07. 2005):

A triumph of surround sound recording
"Whatever the woes of the classical recording industry, listeners can evidently continue to count on small, creative labels to come through with choice new offerings. mehr...

Bangkok Post realtime (08. 07. 2005):

"Un triomphe dans le domaine de l′enregistrement en son Surround"
"Même si les grandes maisons de disques classiques vivent des temps difficiles, les mélomanes peuvent toujours compter sur les petits labels, dont la créativité leur permet de découvrir de nouveaux enregistrements intéressants. mehr...

Audiophile Audition (01. 05. 2005):

"I have been a Brandenburg junkie for ~50years . From my first Westminster LP set with Karl Haas conducting The London Baroque Ensemble, to my favorite Decca recording with the English Chamber Orchestra led by Benjamin Britten, my Brandeburg recordings have been played en chambre, al fresco, and en passant, in auto or on foot. mehr...

Audiophil Audition (01. 06. 2002):

"The Stuttgart performers display a highly attractive balance of authentic performance practice, faster tempi and a generally more fun approach to the concertos. They are aided by cleaner, crisper, higher resolution sonics that really put you into the middle of the performing ensemble. mehr...

Stereo (01. 01. 2002):

Rundum schön
Das Klassik-Label TACET bringt die ersten Mehrkanal-DVD-Produktionen auf den Markt
Wurde auch Zeit, dass sich seriöse Musikproduzenten mit der ästhetischen Neuordnung für Mehrkanalaufnahmen auseinandersetzen. mehr...

Stereoplay (01. 05. 2001):

"Ortstermin in der für ihre einmalige Akustik berühmten Gemeindekirche zu Gönningen auf der Schwäbischen Alb. Das Klassik-Label Tacet spielt mit dem Stuttgarter Symphonieorchester Bachs "Konzert für zwei Violinen" ein. mehr...

Stereoplay (01. 05. 2001):

"Hier wird das Musik-Erleben auf eine bislang nicht für möglich gehaltene Stufe gehoben. Das ist High-End im Jahre 2001."
Holger Biermann. mehr...

Audio (01. 01. 2001):

"Von Bach kann man wohl nie genug kriegen: Auch die Tacet-Aufnahme der Brandenburgischen Konzerte möchte den großen Bach-Katalog bereichern. Die Novität hier ist der Tonträger: eine DVD-Audio die Im Surround-Format aufgenommen wurde. mehr...

Fono Forum (01. 01. 2001):

Klang mit neuen Perspektiven
Das Klassik-Label Tacet endeckt via Audio-DVD neue Klangperspektiven für Zuhörer und Musikproduzenten. In einer Sondervorführung zeigte Tonmeister und Label-Chef Andreas Spreer der Fono Forum-Redaktion, welche kreativen Möglichkeiten die Mehrkanal-Technik bietet.
Manch einer wird sagen: Wurde auch Zeit, dass sich seriöse Musikproduzenten mit der ästhetischen Neuordnung für Mehrkanalaufnahmen auseinandersetzen! Die meist berechtigte Skespsis bezüglich der oft als überflüssig oder sogar unsinnig empfundenen Rundum-Klänge ist unter audiophilen Musikfans weit verbreitet. mehr...