Warenkorb
(0 Artikel)

 

AUDIO Klangtipphr2 CD-TippJahrespreis

0187-0 2 CDs

The Auryn Series XXVI

Auryn's Haydn: op. 20

Joseph Haydn
String Quartets · Vol. 5 of 14
op. 20, nos 1 - 6
Auryn Quartet

EAN/barcode: 4009850018704

"Natürlich: So manch Ensemble hat schon die eine oder andere gute Haydn- Aufnahme vorgelegt. Dass jedoch annähernd jede einzelne Produktion eines Gesamtaufnahmen-Projektes der Streichquartette Haydn empfehlenswert ist, das ist dann doch eine Seltenheit. Das Auryn-Quartett scheint das zu schaffen. Das Niveau der bisher erschienenen Aufnahmen kann mit den großen älteren Produktionen durchaus mithalten und fügt diesen neue Referenzaufnahmen hinzu." (Cellesche Zeitung)

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
2 CDs 1
1String quartet op. 20 no. 1, Hob. III:31 in E flat majorAllegro moderatoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
9:57
2 Menuet. Un poco allegrettoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:42
3 Affettuoso e sostenutoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
8:16
4 Finale. PrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
4:07
5String quartet op. 20 no. 2, Hob. III:32 in C majorModeratoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
9:18
6 Capriccio. AdagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
6:00
7 menuet. AllegrettoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:29
8 Fuga a quattro soggetti. AllegroJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:32
9String quartet op. 20 no. 4, Hob. III:34 in D majorAllegro di moltoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
10:43
10 Un poco adagio e affettuosoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
8:52
11 Menuet alla Zingarese. AllegrettoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
1:43
12 Presto e scherzandoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
6:52
2 CDs 2
1String quartet op. 20 no. 3, Hob. III:33 in G minorAllegro con spiritoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
10:54
2 Menuet. AllegrettoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
4:14
3 Poco adagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
10:36
4 Finale. Allegro di moltoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
6:07
5String quartet op. 20 no. 6, Hob. III:36 in A majorAllegro di molto e scherzandoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
8:19
6 AdagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
5:59
7 MenuetJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:05
8 Fuga con tre soggetti. AllegroJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:45
9String quartet op. 20 no. 5, Hob. III:35 in F minorModeratoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
10:46
10 MenuetJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
4:40
11 AdagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
6:11
12 Finale. Fuga a due soggettiJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:51

Gesamtspielzeit: 153:49

Lesen Sie Kritiken zu dieser Produktion

Preis der deutschen Schallplattenkritik (01. 07. 2011):

Laudiatio zur Verleihung des Jahrespreises der deutschen Schallplattenkritik an den Haydn-Zyklus mit dem Auryn-Quartett

Joseph Haydn gilt als Vater der Gattung. Seine bald 70 Streichquartette spielte das Auryn Quartett über einen Zeitraum von zwei Jahren zyklisch ein: zum ersten Mal nach dem quellenkritisch "bereinigten" Text, mit Esprit, wacher Emotion und hochdifferenziertem Ensemble, innerhalb eines natürlichen Klangraumes: eine kleine Sensation. mehr...

Fanfare (01. 12. 2010):

Want List

The world-renowned Auryn Quartet performs all six of Haydn’s op. 20 quartets with impeccable intonation, attention to detail, expressive dynamics, clarity of inner part-writing, and sensible tempos, coupled with a sufficiently fresh approach. mehr...

Fanfare (01. 07. 2010):

(...) The world-renowned Auryn Quartet has been playing together for 27 years without change of personnel: Matthias Lingenfelder and Jens Oppermann (violins), Stewart Eaton (viola), and Andreas Arndt (cello). mehr...

klassik.com (14. 04. 2010):

(…) Haydns Phantasiereichtum und Experimentierfreude der „Sonnenquartette“, die seitens der damals zeitgenössischen Kommentatoren nicht unkritisiert blieben, wird durch die interpretatorische Ausdrucksstärke, Durchsichtigkeit und Vielseitigkeit des Auryn-Quartetts spannend realisiert. mehr...

Pizzicato (01. 04. 2010):

Die kompletten Haydn-Aufnahmen des Auryn Quartetts wachsen kontinuierlich und bringen dem Hörer genau so kontinuierlich Glück. Glück vor allem deshalb, weil hier keine Diskussionen aufgeworfen werden. mehr...

Audiophile Audition (17. 03. 2010):

The Haydn String Quartet series by the Auryn Quartet has garnered such critical praise that I was looking forward with real anticipation to hearing a sample. By the luck of the draw, I got to audit the Auryn’s Op. mehr...

Gießener Anzeiger (12. 03. 2010):

(...) Der Zauber dieser Werke entfaltet sich im sowohl lupenreinen als auch inspirierten Spiel des Auryn-Quartetts und öffnet dem Hörer kristallklare Klangwelten. Dieses Ensemble lässt wirklich keine Wünsche offen. mehr...

Bayern 4 Klassik Radio (11. 03. 2010):

Joseph Haydn "Sonnenquartette"

Gesamtaufnahmen der Haydn-Quartette besitzen Seltenheitswert, neben derjenigen des Aeolian Quartet aus den frühen 70er Jahren findet sich nur die sehr gute des Angeles Quartet aus den 90ern und die des ungarischen Kodály Quartetts, die allerdings ein wenig musikantisch al fresco und vor allem aufnahmetechnisch unbefriedigend geriet. mehr...

Cellesche Zeitung (27. 02. 2010):

Natürlich: So manch Ensemble hat schon die eine oder andere gute Haydn- Aufnahme vorgelegt. Dass jedoch annähernd jede einzelne Produktion eines Gesamtaufnahmen-Projektes der Streichquartette Haydn empfehlenswert ist, das ist dann doch eine Seltenheit. mehr...

Cellesche Zeitung (27. 02. 2010):

Naturellement : tant d'ensembles ont déjà publié de bons enregistrements d'une œuvre ou d'une autre de Haydn. Il est pourtant rare que chaque volume d'une intégrale des quatuors de Haydn soit recommandable. mehr...