Warenkorb
(1 Artikel)

 

AUDIO Klangtippwww.pizzicato.lu

0235-4 SACD

The Auryn Series

Wolfgang Amadeus Mozart

String Quartet in C major KV 465 "Dissonance"
String Quartet in B flat major KV 458 "The Hunt"
Auryn Quartet
Inspiring Tube Sound
TACET Real Surround Sound & stereo

EAN/barcode: 4009850023548

Mit dieser SACD verabschiedet sich das Auryn Quartett vom Schallplattenmarkt. Die Stereoversion erhielt fabelhafte Kritiken, u. a. im Spiegel, Audio, Klassik-heute, CD Hotlist und vielen anderen. Der Mehrkanal dieser SACD fügt eine weitere Dimension hinzu.

"Ein Klang aus Seide und Gold", so Heinz Gelking in Image Hifi.

Die Zeit ist weitergegangen. Heute dominieren jüngere, auch sehr gute Ensembles die Podien, die eine ganz andere Sicht auf die Musik mitbringen. Das ist auch gut so. Aber es gibt wohl kein Quartett mehr, das eine solche Tradition in solcher Homogenität bis hin zum Amadeus- und Guarneri-Quartett vorweisen kann. Mit dem Auryn Quartett geht eine beispiellose Geschichte zu Ende. Chapeau!

(Die Konzerttätigkeit geht bis August 2021.)

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
1String Quartet in C major KV 465 "Dissonance"Adagio - allegroWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Auryn Quartet
15:00
2 Andante cantabileWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Auryn Quartet
7:49
3 Menuetto. Moderato - TrioWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Auryn Quartet
5:14
4 Allegro moltoWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Auryn Quartet
11:40
5String Quartet in B flat major KV 458 "The Hunt"Allegro vivace assaiWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Auryn Quartet
12:06
6 Menuetto. Moderato - TrioWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Auryn Quartet
4:20
7 AdagioWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Auryn Quartet
6:34
8 Allegro assaiWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Auryn Quartet
9:50

Gesamtspielzeit: 72:45

Lesen Sie Kritiken zu dieser Produktion

Audio 5/2020 (01. 04. 2020):

Ein klassisches Streichquartett, das so lange dauert wie eine romantische Sinfonie? Mozarts bekanntestes Streichquartett mit dem Beinamen „Dissonanz“ sprengte die Werkdimensionen der Zeit. Die Vielzahl der musikalischen Ideen präsentiert das 1981 gegründete, renommierte Auryn Quartett in einer begeisternden, weil ausbalancierten und dynamisch differenzierten Interpretation. mehr...

Pizzicato (20. 02. 2020):

--> zur Originalkritik

Mozart mit dem Auryn Quartett: Zeitlos von höchster Qualität

Die Überschrift mag man in zwei Richtungen lesen wollen. mehr...

Pizzicato (20. 02. 2020):

--> original review

Mozart composed half a dozen quartets as his own view of the quartet literature, which had just been established in the classical works by Haydn’s six works op. mehr...