Shopping cart
(0 Articles)

 

Langer Atem
Bereits 1997 als zwei einzelne CDs veröffentlicht, erscheint nun dieser 1962 entstandene, groß angelegte Zyklus als Doppel-CD, was unbedingt sinnvoll ist. Das Duo führt seine Hörer mit sicherer Hand durch das Dickicht der Tonarten und die thematische Arbeit. Motivisches Material wird plastisch herausgearbeitet und sinnvoll im Gesamtzusammenhang präsentiert. Dabei vergessen die Musiker auch nicht, im Klang zu schwelgen oder virtuos zu klotzen, grad wie es die Musik verlangt. Den insgesmt 48 Stücken in einem zu folgen, bedarf zwar eines langen Atems, aber wer sich die Zeit nimmt, wird nicht enttäuscht.
Detlef Bork

<< back