Panier
(0 Articles)

 

"Mozarts Klavierquartette KV 478 und 493 mit dem wunderbaren deutschen Gaede-Streichtrio und dem herausragenden österreichischen Pianisten Markus Schirmer, das ist reines Kammermusikglück: hochsensibel und aufregend, klangsinnlich und perlfrisch. Klug im formalen und konzertanten Kalkül: Mozart erlaubt hier die gemeinsame Versenkung und lebhaftes Dialogisieren."
(u.st.)

<< retourner