Panier
(0 Articles)

 

"Der Spanier Antonio de Torres war der Stradivari des Gitarrenbaus. Seine neu konstruierten, größer mensurierten Instrumente wurden zum Vorbild für die modernen Konzertgitarren. Jetzt ist der Klang seiner berühmten, 1856 gebauten "La Leona" erstmals auf CD dokumentiert. Der Gitarrist Wulfin Lieske zeigt mit sechs Stücken von Francisco Tárrega, wie warm und weich und dennoch tragend "La Leona" klingt. Lieske spielt auf sechs weiteren Meistergitarren auch Werke von Albéniz, Piazzolla und Villa-Lobos. Der Instrumentenvergleich ist ein Vergnügen, nicht nur für Gitarren-Freaks."

<< retourner