TACET-Website - deutsch

Deutsch | English | Francais




"Virtuos kosten die drei die jeweiligen spieltechnischen Herausforderungen aus, verlieren aber niemals den Blick auf das Gesamte und vermögen es, dem Schönklang und der bissigen Tonsprache mit Temperament das richtige Gewicht zu verleihen. " (Ensemble)

17.60 € + MWS

Bestellen
Zum Warenkorb
Hilfe

Im Fachhandel bestellen
Bei JPC bestellen und/oder Ausschnitte anhören

Kritiken

0174-0 CD

Hommage à Schostakowitsch

Klaviertrios von Schostakowitsch und Obst
Abegg Trio

EAN/barcode: 4009850017400

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
1Trio Nr. 1 für Violine, Violoncello und Klavier c-Moll op. 8Dimitri Schostakowitsch (1906 - 1975)
Abegg Trio
12:33
2Trio Nr. 2 für Violine, Violoncello und Klavier e-Moll op. 671. Andante - Moderato - Poco più mossoDimitri Schostakowitsch (1906 - 1975)
Abegg Trio
8:20
3 2. Allegro non troppoDimitri Schostakowitsch (1906 - 1975)
Abegg Trio
2:51
4 3. LargoDimitri Schostakowitsch (1906 - 1975)
Abegg Trio
4:05
5 4. Allegretto - AdagioDimitri Schostakowitsch (1906 - 1975)
Abegg Trio
10:43
6Trio Nr. 2 für Violine, Violoncello und Klavier (2006)PrologMichael Obst (1955)
Abegg Trio
1:22
7 "Erwartung"Michael Obst (1955)
Abegg Trio
1:54
8 IntermèdeMichael Obst (1955)
Abegg Trio
0:50
9 "Mephisto-Walzer"Michael Obst (1955)
Abegg Trio
2:09
10 IntermèdeMichael Obst (1955)
Abegg Trio
0:56
11 "Reigen seliger Geister"Michael Obst (1955)
Abegg Trio
2:28
12 IntermèdeMichael Obst (1955)
Abegg Trio
0:52
13 "rough enough"Michael Obst (1955)
Abegg Trio
3:31
14 IntermèdeMichael Obst (1955)
Abegg Trio
0:47
15 "...as Laurie did before..."Michael Obst (1955)
Abegg Trio
2:27
16 IntermèdeMichael Obst (1955)
Abegg Trio
0:46
17 "Kontra-Tanz"Michael Obst (1955)
Abegg Trio
2:01
18 "Die wilde Jagd"Michael Obst (1955)
Abegg Trio
3:00
19 IntermèdeMichael Obst (1955)
Abegg Trio
1:17
20 "Schatten"Michael Obst (1955)
Abegg Trio
4:01
21 EpilogMichael Obst (1955)
Abegg Trio
1:34

Gesamtspielzeit: 68:55

Kritiken

Pforzheimer Zeitung (05. 08. 2010):

Mit Kraft und Überschwang sowie Sinn für Ironie geht das Trio den Erstling von Schostakowitsch an, während das reife zweite Trio von Transparenz und Genauigkeit gepägt ist. (...) Eine Entdeckung ist das 2. mehr...

Fono Forum (01. 12. 2009):

Das Abegg Trio legt hier eine Interpretation von Schostakowitschs jugendlichem Klaviertrio Nr. 1 vor, die durchweg zu begeistern vermag: temperamentvoll, energisch, mit untrüglichem Gespür einerseits für den spätromantischen schwelgerischen Charakter der Musik, andererseits für die vielen kleinen Provokationen, die bereits den Komponisten der ersten Sinfonie und der „Nase“ ahnen lassen. mehr...

Ensemble (01. 10. 2009):

Das Abegg Trio hat sich Spielfreude und Entdeckerlust erhalten. Anlässlich seines 30-jährige Bühnenjubiläums widmete der Komponist Michael Obst dem Abegg Trio sein Trio Nr. 2. Die Initialen von Dmitri Schostakowitsch, der diese selbst bedeutungsvoll u. mehr...

Audiophile Audition (01. 10. 2009):

A very fine reading of the trios and an interesting new work as well.

Though the young nineteen year-old Shostakovich underwent some tough times in his youth, the dedication of his first Piano Trio to Tatiana I. mehr...

Pizzicato (01. 10. 2009):

Auf dieser TACET-CD konfrontiert uns das Abegg-Trio mit einer sehr überzeugenden Interpretation der beiden Shostakovich-Trios op. 8 und o. 67, denen es das nicht minder interessante Trio Nr. 2 von Michael Obst aus dem Jahre 2006 gegenüber stellt. mehr...

Ensemble (01. 10. 2009):

Das Abegg Trio hat sich Spielfreude und Entdeckerlust erhalten. Anlässlich seines 30-jährige Bühnenjubiläums widmete der Komponist Michael Obst dem Abegg Trio sein Trio Nr. 2. Die Initialen von Dmitri Schostakowitsch, der diese selbst bedeutungsvoll u. mehr...

Klassik heute (01. 09. 2009):

Dem Abegg Trio ist es ein weiteres Mal zu danken, (halbwegs) bekannte Literatur mit einer Komposition neuesten Datums (2006!) zu verbinden, genauer noch: inhaltlich, gehaltlich zu verbünden. Den beiden Schostakowitsch-Klaviertrios op. mehr...


Zurück | Drucken | Seite hoch   Sie sind hier: Home | Katalog / Shop