Shopping cart
(0 Articles)

 

0219-1 2 LPs

Ludwig van Beethoven

Symphony No. 9 in D minor op. 125
Polish Chamber Philharmonic Orchestra
Wojciech Rajski
Inspiring Tube Sound
Side 4 play backwards!

EAN/barcode: 4009850021919

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
2 LPs 1
1Symphony No. 9 in D minor op. 125Allegro ma non troppo, un poco maestosoLudwig van Beethoven (1770 - 1827)
Polish Chamber Philharmonic Orchestra
Wojciech Rajski
13:43
2 Molto vivaceLudwig van Beethoven (1770 - 1827)
Polish Chamber Philharmonic Orchestra
Wojciech Rajski
12:42
2 LPs 2
3Symphony No. 9 in D minor op. 125Adagio molto e cantabile Polish Chamber Philharmonic Orchestra
Wojciech Rajski
13:11
4 Presto - Allegro assai Polish Chamber Philharmonic Orchestra
Wojciech Rajski
Bomi Lee
Agnieszka Rehlis
Krystian Adam Krzeszowiak
Tarek Nazmi
Polish Chamber Choir Schola Cantorum Gedanensis
21:32

total playing time: 61:09

Reviews

Connaisseur Mailorder Schallplattenversand (12/01/2016):

Da war man mit Recht gespannt: Würde der kammermusikalische Ansatz, mit dem der polnische Dirigent Wojciech Rajski die Symphonien 1-8 so überzeugend neu gedeutet hat, auch bei der "Neunten" funktionieren? Schließlich ist diese Symphonie, insbesondere ihr Schlußsatz, geradezu Sinnbild für symphonische Größe und Ausgangspunkt für die Riesen-Orchester der Romantik. more...

Fidelity Magazin Nummer 26 (07/01/2016):

Artikel von Winfried Dulisch über den Rückwärtsschnitt im "Fidelity Magazin" als PDF-Dokument. Mit freundlicher Genehmigung der FIDELITY Verlag GmbH.. more...