Warenkorb
(0 Artikel)

 

EigenArt 1018-0 CD

Christoph Ullrich

Franz Schubert Klaviersonaten III

Sonate G-Dur op. 78 D 894
Sonate D-Dur op. 53 D 850
Christoph Ullrich, Klavier

EAN/barcode: 4009850101802

"Bestechend: Fleißige Musikhörer haben in diesem Jahr viel Schubert zu hören bekommen. Sein 200. Geburtstag wurde flächendeckend gefeiert. Was bleibt? Unter anderem die Klaviersonaten mit Christoph Ullrich. Der Pianist hat seine dritte Schubert-CD mit den Sonaten G-Dur (D 894) und D-Dur (D 850) vorgelegt. Seine moderne Interpretation besticht durch analytische Klarheit und technische Brillanz. Ullrich arbeitet die Ecken und Kanten der Musik schnörkellos heraus, die lyrischen Passagen gelingen empfindsam, aber nie biedermeilerlich verzärtelt. Mit dieser Aufnahme im Plattenregal kann das Schubert-Jahr ruhig zu Ende gehen." (Spiegel Kultur Extra)

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
1Sonate G-Dur op. 78 D 894Molto moderato e cantabileFranz Schubert (1797 - 1828)
Christoph Ullrich
15:05
2 AndanteFranz Schubert (1797 - 1828)
Christoph Ullrich
8:04
3 Menuetto. Allegro moderatoFranz Schubert (1797 - 1828)
Christoph Ullrich
4:09
4 AllegrettoFranz Schubert (1797 - 1828)
Christoph Ullrich
9:12
5Sonate D-Dur op. 53 D 850AllegroFranz Schubert (1797 - 1828)
Christoph Ullrich
9:03
6 Con motoFranz Schubert (1797 - 1828)
Christoph Ullrich
11:33
7 Scherzo. Allegro vivaceFranz Schubert (1797 - 1828)
Christoph Ullrich
9:07
8 Rondo. Allegro moderatoFranz Schubert (1797 - 1828)
Christoph Ullrich
8:04

Gesamtspielzeit: 74:25

Lesen Sie Kritiken zu dieser Produktion

Spiegel, Kultur-Extra (01. 01. 1997):

"Bestechend: Fleißige Musikhörer haben in diesem Jahr viel Schubert zu hören bekommen. Sein 200. Geburtstag wurde flächendeckend gefeiert. Was bleibt? Unter anderem die Klaviersonaten mit Christoph Ullrich. mehr...