Warenkorb
(0 Artikel)

 

<font color=red><b>10 de Répertoire des disques compacts</b></font>

0005-0 CD

Auryn Series Vol. I

Franz Schubert

String Quartet in G major D887
Quartet Movement in C minor D 703
Auryn Quartet

EAN/barcode: 4009850000501

"... Welche Musikalität! Welche intensive poetische Ausstrahlung in ihrem Spiel! ... Dieses Andante ist ein wahrer Traum, ein reines Gedicht, und diese Scheibe ist eine bezaubernde Zeremonie..." (Répertoire)
"Gerade, wenn du denkst, du kennst schon alles, dann kommt ein neues Ensemble und du bist hin und weg. Das Auryn Quartett hat es am Sonntag gemacht..." (The Washington Post)
"Gleich mit seiner ersten Kammermusikveröffentlichung setzt das junge Stuttgarter Label TACET Maßstäbe. Denn diese CD hat Referenzcharakter..." (HiFiVision)

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
1String quartet G major op. 161 D 887Allegretto molto moderatoFranz Schubert (1797 - 1828)
Auryn Quartet
15:12
2 Andante un poco motoFranz Schubert (1797 - 1828)
Auryn Quartet
12:19
3 Scherzo. Allegro vivaceFranz Schubert (1797 - 1828)
Auryn Quartet
6:36
4 Allegro assaiFranz Schubert (1797 - 1828)
Auryn Quartet
10:50
5Quartet movement C minor op. posth. D 703Allegro assaiFranz Schubert (1797 - 1828)
Auryn Quartet
8:57

Gesamtspielzeit: 53:44

Lesen Sie Kritiken zu dieser Produktion

image hifi (01. 04. 2001):

"Neugierig gemacht auf TACET hatte mich zum ersten Mal eine Aufnahme des Auryn Quartetts. Dessen Einspielung von Schuberts Quartettsatz in c-Moll (D 703) hat schon in manchem CD-Player-Test als Herausforderung herhalten müssen - eigentlich viel zu schade! Die vier Musiker schlossen sich 1981 zum Quartett zusammen und begaben sich auf den weiten Weg, ein Ensemble zu werden; dazu studierten sie beim Amadeus Quartet und dem Guarneri String Quartet und nahmen mit großem Erfolg an Wettbewerben teil. mehr...

Stereoplay (01. 01. 1990):

"... Bezüglich Körperhaftigkeit, Transparenz und Natürlichkeit ist das die schönste Quartettaufnahme seit Jahren...". mehr...

The Washington Post (01. 01. 1990):

"Just when you get complacent and think you′ve heard it all before, a new group comes to town and blows you away. The Auryn Quartet did it Sunday...". mehr...

Répertoire (01. 01. 1990):

- 10 -
"... Quelle musicalité! Quelle intense aura poétique dans leur jeu! ... cet Andante est un véritable rêve, un sommet de poésie pure et ce disque une envoutante cerémonie...". mehr...

HiFiVision (01. 01. 1990):

"Gleich mit seiner ersten Kammermusikveröffentlichung setzt das junge Stuttgarter Label TACET Maßstäbe. Denn diese CD hat Referenzcharakter...". mehr...