Warenkorb
(0 Artikel)

 

0012-0 CD

Mignon-Vertonungen

Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann und Hugo Wolf
Ulrike Sonntag, Sopran
Gisela Andreas, Klavier

EAN/barcode: 4009850001201

"Die Sopranistin Ulrike Sonntag, die neuerlich an der Staatsoper Wien gastiert, hat sich der Lieder mit merkbarer Betroffenheit angenommen. Eine sehr schöne, lebendige Stimme ohne Druck und Mache. Und Gisela Andreas ist eine perfekte, vielfarbige Partnerin am Klavier. (...) Dass das Ganze mit einem Prototyp-Kugelflächen-Mikrofon aufgenommen wurde, lässt tatsächlich technische Brillanz gewichtig werden: Konzertsaalstimmung stellt sich ein. Eine rundum überzeugende musikalische und textliche Darbietung." (Baseler Zeitung)

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
1Heiß#8242; mich nicht reden, op. 62 Nr. 2Franz Schubert (1797 - 1828)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
3:48
2Nur wer die Sehnsucht kennt, op. 62 Nr. 4Franz Schubert (1797 - 1828)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
3:04
3So lasst mich scheinen, op. 62 Nr. 3Franz Schubert (1797 - 1828)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
3:26
4Kennst du das Land, Nachlass Lfg. 20Franz Schubert (1797 - 1828)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
4:09
5Heiß′ mich nicht reden, op. 98a Nr. 5Robert Schumann (1810 - 1856)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
3:33
6Nur wer die Sehnsucht kennt, op. 98a Nr. 3Robert Schumann (1810 - 1856)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
2:10
7So lasst mich scheinen, op. 98a Nr. 9Robert Schumann (1810 - 1856)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
2:58
8Kennst du das Land, op. 98a Nr. 1Robert Schumann (1810 - 1856)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
4:06
9Heiß′ mich nicht reden (aus den Goethe-Liedern von 1888)Hugo Wolf (1860 - 1903)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
3:38
10Nur wer die Sehnsucht kennt (aus den Goethe-Liedern von 1888)Hugo Wolf (1860 - 1903)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
2:31
11So lasst mich scheinen (aus den Goethe-Liedern von 1888)Hugo Wolf (1860 - 1903)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
3:39
12Kennst du das Land (aus den Goethe-Liedern von 1888)Hugo Wolf (1860 - 1903)
Gisela Andreas
Ulrike Sonntag
6:24

Gesamtspielzeit: 43:36

Lesen Sie Kritiken zu dieser Produktion

Zu dieser Produktion sind zur Zeit leider keine Kritiken verfügbar