Warenkorb
(0 Artikel)

 

4 étoiles Monde de la MusiqueAUDIO KlangtippEcho Klassik 2009hr2 CD-TippJahrespreiswww.klassik-heute.de

0167-0 2 CDs

The Auryn Series XVII

Auryn's Haydn: op. 1

Joseph Haydn
String Quartets vol. 1 of 14
op. 1, no. 1 - 6
Auryn Quartet

EAN/barcode: 4009850016700

"Schon die ersten zwei Boxen verweisen mit ihrer Lebendigkeit auch respektable Konkurrenz (...) auf die Plätze - Götterspeise und Heidenspaß in einem, sozusagen." (KULTURSpiegel)

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
2 CDs 1
1String quartet op. 1 No. 1, Hoboken III:1 in B flat MajorPrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:39
2 Minuet - Minuet secondo - Minuet primo da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:14
3 AdagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
4:40
4 Minuet - Trio - Minuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:05
5 Finale. PrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
1:50
6String quartet op. 1 No. 2, Hoboken III:2 in E flat MajorAllegro moltoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:19
7 Minuet - Trio - Minuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:12
8 AdagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
5:04
9 Minuet - Trio - Minuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:05
10 Finale. PrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:03
11String quartet op. 1 No. 3, Hoboken III:3 in D MajorAdagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
5:50
12 Menuet - Trio - Menuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:17
13 (Scherzo). PrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
1:39
14 Menuet - Trio - Menuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:16
15 (Finale). PrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
1:35
2 CDs 2
1String quartet op. 1 No. 4, Hoboken III:4 in G MajorPrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:56
2 Minuet - Trio - Minuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:13
3 AdagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
4:56
4 Minuet - Trio - Minuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:45
5 Finale. PrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:48
6String quartet op. 1 No. 0, Hoboken II:6 in E flat MajorPrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:30
7 Menuet - Trio - Menuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:36
8 AdagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
6:09
9 Menuet - Trio - Menuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:08
10 (Finale). PrestoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:06
11String quartet op. 1 No. 6, Hoboken III:6 in C MajorPresto assaiJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:01
12 Minuet - Trio - Minuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:36
13 AdagioJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
5:53
14 Minuet - Trio - Minuet da CapoJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
3:31
15 Finale. AllegroJoseph Haydn (1732 - 1809)
Auryn Quartet
2:06

Gesamtspielzeit: 97:54

Lesen Sie Kritiken zu dieser Produktion

Preis der deutschen Schallplattenkritik (01. 07. 2011):

Laudiatio zur Verleihung des Jahrespreises der deutschen Schallplattenkritik an den Haydn-Zyklus mit dem Auryn-Quartett

Joseph Haydn gilt als Vater der Gattung. Seine bald 70 Streichquartette spielte das Auryn Quartett über einen Zeitraum von zwei Jahren zyklisch ein: zum ersten Mal nach dem quellenkritisch "bereinigten" Text, mit Esprit, wacher Emotion und hochdifferenziertem Ensemble, innerhalb eines natürlichen Klangraumes: eine kleine Sensation. mehr...

Elbe-Jeetzel-Zeitung (28. 07. 2009):

An Joseph Haydn führt kein Weg vorbei, wenn das Streichquartett als zentrale Gattung der Kammermusik ins Visier gerät. Dem Haydn-Jubiläum ist es zu danken, wenn nach jahrelanger Pause wieder hochkarätige Einspielungen der Quartette veröffentlicht werden. mehr...

Classical WETA (31. 05. 2009):

"(...) my choice (...) — the Auryn Quartet who are very promisingly working on their complete cycle (...)" Jens F. Laurson. mehr...

Rheinische Post (24. 01. 2009):

In seinem Jubeljahr wird der vor 200 Jahren gestorbene Joseph Haydn vor allem für die musikalische Erschaffung der Welt - in seinem Oratorium "Die Schöpfung" - reklamiert. Dabei wäre es weit gerechter, ihn als Erfinder des Streichquartetts zu feiern. mehr...

Klassik heute (23. 01. 2009):

Nach dem hoch gelobten Beethoven-Zyklus nun also Joseph Haydn. 14 CDs wird die Gesamteinspielung der 68 Haydn-Quartette umfassen. 14 Aufnahmen, die von "nicht weniger" als von "der Entstehung der Gattung des Streichquartetts und der Entwicklung der musikalischen Sprache des Abendlandes" zeugen werden – so Matthias Lingenfelder vom Auryn Quartett in seiner CD-Einführung. mehr...

KulturSPIEGEL (01. 01. 2009):

Gipfelsturm in Harmonie

Nach einem Vierteljahrhundert miteinander wagt sich das Auryn Quartett an - Joseph Haydn.

Was ist der Olymp? Ein eisiger Gipfel für Götter, erhaben und unzugänglich? Das Auryn Quartett müsste mit derlei Regionen künstlerisch vertraut sein. mehr...

Ensemble (01. 01. 2009):

Mit dieser Doppel-CD beginnt das Auryn-Quartett eine der ambitioniertesten Haydn-Editionen des aktuellen Haydn-Jahres: die Einspielung aller Quartette. Mit Haydns Quartettkunst seit langem vertraut und mit einer erst vor kurzem abgeschlossenen Gesamtaufnahme aller Beethoven-Quartette in der Tasche, ist das Ensemble bestens gerüstet für diese Aufgabe, bei der es immerhin um den interpretatorischen Nachvollzug der Entwicklung des klassischen Streichquartetts geht. mehr...

Deutschlandfunk, Die neue Platte (28. 12. 2008):

(...) Im Rückblick ist man versucht, so hörbar einfach gebaute Werke wie Haydns op.1 "konventionell" zu finden, doch das wäre in diesem Fall mehr als ungerecht: denn was hier so vertraut klingt, klingt nicht deshalb so vertraut, weil es alten Vorbildern folgt, sondern, weil es selbst zum Vorbild wird. mehr...

Die Zeit Nr. 51 (11. 12. 2008):

ZEIT-Mitarbeiter empfehlen CDs, DVDs und Musikbücher

"Altersübermut - volkommene Beherrschung der Mittel", schrieb der Dichter Rühmkorf über Haydn. Hier hört man, was er meinte.
Mirko Weber. mehr...

Hessischer Rundfunk, Klassik-Zeit (11. 12. 2008):

Das Auryn-Quartett beginnt eine neue Serie von Quartett-Einspielungen: alle Streichquartette von Joseph Haydn wollen die Musiker aufnehmen - zumindest diejenigen, bei denen die Wissenschaft bestätigen kann, dass sie wirklich von Joseph Haydn sind. mehr...

Stuttgarter Zeitung (02. 12. 2008):

Notenbank extra: die CD-Geschenktipps der StZ-Musikkritiker

Da heißt es schnell aufstehen – so frisch und frech, wie die fabelhaften Auryns hier Haydns frühe Streichquartette musizieren. Ein Muntermacher der geistreichen Art.. mehr...

Sächsische Zeitung Dresden (20. 11. 2008):

(...) Mit Blick auf des Klassikers 200. Todestag startet das Auryn Quartett nun bei TACET seine auf 14 Folgen Feinklang ausgelegte Gesamtausgabe. Bereits mit den frühen Streichen von 1762 fegen Lingenfelder & Co. mehr...