Warenkorb
(0 Artikel)

 

EigenArt 1036-0 CD

Mozart
Piano Sonatas II

Sonata in B flat major K 570
Sonata in A major K 331
Adagio in B minor K 540
Sonata in A minor K 310
Christoph Ullrich, piano

EAN/barcode: 4009850103608

"Sollen sie doch im Mozart-Jahr alle ihre Hochglanz-Produkte abliefern, die etablierteren Stars. Das aufregendste Projekt hat Christoph Ullrich weit vorm und unabhängig vom Jubeljahr gestartet. (...) Das ist nicht nur großes Klavierspiel, sondern höchste Interpretationskunst, und Ullrich ist ein Virtuose des Ausdrucks. Das Adagio KV 540 lässt den Atem stocken. Kaufen!" (Heinz Gelking)

Tracks

Nr.
No.
Werk - Satz
Composition - movement
Oeuvre - mouvement
Komponist
Composer
Compositeur
Künstler
Artist
Interprète
Dauer
Duration
Durée
1Sonata in B flat major K 570AllegroWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
5:59
2 AdagioWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
6:21
3 AllegrettoWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
3:30
4Sonata in A major K 331 (300i)Andante graziosoWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
13:21
5 MenuettoWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
5:54
6 Alla turca / AllegrettoWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
3:05
7Adagio in B minor K 540Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
10:08
8Sonata in A minor K 310 (300d)Allegro maestosoWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
5:58
9 Andante cantabile con espressioneWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
9:31
10 PrestoWolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Christoph Ullrich
3:18

Gesamtspielzeit: 67:27

Lesen Sie Kritiken zu dieser Produktion

Klassik heute (08. 02. 2006):

"Der aus Göttingen stammende, von Leonard Hokanson, Claude Frank und Rudolf Buchbinder ausgebildete, offenbar auch gut betreute Pianist Christoph Ullrich ist kein instrumentaler Zündler an den imaginären Reibköpfen der Mozart-Sonaten, wie sie in der gerade erschienenen DG-Edition mit wiederentdeckten Gulda-Dokumenten geradezu zur Explosion gebracht werden. mehr...

image hifi (01. 02. 2006):

"Sollen sie doch im Mozart-Jahr alle ihre Hochglanz-Produkte abliefern, die etablierteren Stars. Das aufregendste Projekt hat Christoph Ullrich weit vorm und unabhängig vom Jubeljahr gestartet (image hifi 3/2005). mehr...

Stuttgarter Zeitung online (01. 02. 2006):

Rund um Mozart - Plattentips zum Jubiläum
"Das Mozart-Jahr 2006 naht, und da der 250. Geburtstag des Klassik-Lieblings schon Ende Januar ansteht, haben Platten- und Buchverlage sich längst zur Schlacht um Anteile am großen Jubiläumsgeschäft gerüstet. mehr...

Classics Today (01. 02. 2006):

"Christoph Ullrich opens Volume 2 of his Mozart cycle with a lovely account of the B-flat sonata KV 570. In the first movement he employs subtle and tasteful tempo fluctuations that strengthen the profile of each theme, imparting a vocal quality to the repeated notes. mehr...

Classics Today France (01. 02. 2006):

EigenArt est un label créée par Tacet dans lequel les artistes viennent proposer et financer leurs enregistrements. C′est le même principe que chez Avie, sauf qu′ici Tacet fournit son équipement technique et a, idéalement, enregistré un piano très bien réglé.
Le genre autoproduit est dangereux, sauf si le label garde un contrôle artistique. mehr...

Frankfurter Rundschau (30. 12. 2005):

Delikate Abgründe
"Man wird ihn noch oft hören in dem nun bald anbrechenden Mozart-Jahr: den "alla Turca"-Satz aus der Klaviersonate KV331. Man kann ihn so ohrenputzend improvisiert hören wie von Andreas Staier auf seinem Hammerflügel oder nett afro-kubanisch rhythmisiert wie von den Klazz Brothers, alles in den vergangenen Wochen neu auf dem CD-Markt erschienen. mehr...